Saisonende

Jetzt wollte ich eigendlich die Gartenmöbel schon in den Schuppen räumen. Es ist so nass und regnerisch, die Tage werden kürzer und die Abende kühl da braucht es das Gartengestühl  für dieses Jahr wohl nicht mehr.  Jetzt wollen die Gäste nicht mehr so recht mein Gartenidyll besuchen. Ich habe sogar den Eindruck sie machen es den Schwalben nach und Verziehen  in den Süden der Sonne hinterher. Im Oktober beginnt die Nachsaison. Das kleine Besenlokal hat jetzt nur am Wochenende geöffnet. Ich werde wohl den zimtigen Glühpunsch aus dem Keller holen  und den Kaminofen anzünden müssen. Damit  ist es im Kuhstalllokal (mit  Drei L) bei  Kerzenschein und leckerem Schmaus so richtig gemütlich wird. Ich freue mich schon drauf das ist auch immer nett wenn die Gäste bei Kaffee und Kuchen von Tisch zu Tisch ins Gespräch kommen,gibt es glaube ich auch nur hier.

Dieses Wochenende koche ich lecker Hasenkeule im Speckmantel für Euch. Dazu gibt es Pflaumenchutny, Rotkohl und die ersten Klöße dieses Jahr. Wenn ihr jetzt Hunger bekommen haben solltet und es bis zum Wochenende noch aushaltet reserviert Euch einen Tisch unter 05651-992912 der Apfelwein ist schon kalt gestellt.

Wir sehen uns in Vierbach

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.