Das ist ein Test!

Schaffen wir es innerhalb kürzester Zeit viele nette Menschen über eine wirklich tolle Veranstaltung zu Informieren.

Man kennt es von früher, aus der Schule… Ein Kettenbrief – aber diesmal mit einer Information und ohne merkwürdige Drohungen am Ende des Briefes. Es erwartet euch lediglich eine tolle Darbietung für die Sinne auf unserer Vernissage in Vierbach und ein leckerer Gaumenschmaus!

Bitte seid so nett und helft uns diese Einladung zu verbreiten. Druckt diesen Brief aus und gebt ihn drei Nachbarn, oder schickt diese Nachricht an drei Freunde/Bekannte weiter. Und auch diese Freunde bitten wir, verteilt unsere Einladung wieder an drei Freunde, und so weiter und sofort. 🙂

Wir möchten Sie herzlich zu unserer ersten VERNISSAGE in Vierbach (Werra-Meißner-Kreis) einladen. Die Eröffnungsveranstaltung findet jeweils am Sa.30.09 u. Mo.02.10.2017 ab 17:00 Uhr statt.
Zweieinhalb Künstler geben sich die Ehre und machen uns das Vergnügen ihre Werke bei uns auszustellen. Der Hobby Schrottkünstler Klaus Linge verbindet Materialien des täglichen Gebrauchs zu neuer skurriler Figürlichkeit. Silke Knieps zeigt uns in geschickter Installation Aus- und Einblicke vom schönsten Reiseziel der Welt „Neuseeland“ und nicht zuletzt sehen wir Frühwerke von Malina Hiller
(3 Jahre) die kooperativ mit Ihrer Oma Silke entstanden sind. Seien Sie gespannt!
Wie immer und mit größtem Vergnügen wird die Vernissage von unserem Koch Harry Knieps kulinarisch begleitet. Dieses mal gibt es einen besonderen Leckerbissen: im offenen Feuer geschmorter Tonkrustenbraten dazu hausgemachtes Kräuterbaguette und einen frischen Spätsommer Salat (19.80 €)
um Anmeldung unter 05651-992912 oder Knieps-Wehretal@web.de wird gebeten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Die Ausstellung besuchen können sie jedes Wochenende bis zum 15.10.17 (der Eintritt ist frei)
www.obstweinschänke-vierbach.de
VIELEN DANK ihr seid wundervoll!

Vernissage in Vierbach

Ist das Kunst oder kann das weg??

Wir möchten Sie herzlich zu unserer ersten Kunstausstellung in Vierbach einladen. Die Eröffnungsveranstaltung findet jeweils am Sa.30.09 u. Mo.02.10.2017 ab 17:00 Uhr statt.

Zweieinhalb Künstler geben sich die Ehre und machen uns das Vergnügen ihre Werke bei uns auszustellen. Der Hobby Schrottkünstler Klaus Linge verbindet Materialien des täglichen Gebrauchs zu neuer skurriler Figürlichkeit. Silke Knieps zeigt uns in geschickter Installation Aus- und Einblicke vom schönsten Reiseziel der Welt „Neuseeland“ und nicht zuletzt sehen wir Frühwerke von Malina Hiller
(3 Jahre) die kooperativ mit Ihrer Oma Silke entstanden sind. Seien Sie gespannt!

Wie immer und mit größtem Vergnügen wird die Vernissage von unserem Koch Harry Knieps kulinarisch begleitet. Dieses mal gibt es einen besonderen Leckerbissen: im offenen Feuer geschmorter Tonkrustenbraten dazu hausgemachtes Kräuterbaguette und einen frischen Spätsommer Salat (19.80 €)
um Anmeldung unter 05651-992912 oder Knieps-Wehretal@web.de wird gebeten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

die Ausstellung besuchen können sie jedes Wochenende bis zum 15.10.17 (der Eintritt ist frei)

Opium für das Auge – Zauberhafte Blumenfotografie am Hohen Meißner

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freunde der Landlust

Anlässlich der Mohnblüte am Hohen Meißner laden die Obstweinschänke Vierbach und die Photoschule Horn ein zum Fotokurs Opium für das Auge – Zauberhafte Blumenfotografie.

Der Fotokurs Blumenfotografie – Opium für das Auge führt in die technischen und gestalterischen Grundlagen der Blumenfotografie im Freien ein. Die intensiven Farben der Schlafmohnfelder, in Verbindung mit der harmonischen Hügellandschaft am Meißner sind ein besondere Augenschmaus für den Fotografen. Der sommerliche Fotokurs auf dem Land weckt Ihre Kreativität, lässt aber auch Raum für Erholung und Genuss.
Anschließend Bildauswertung und guten Speisen und Getränken in Obstweinschänke in Vierbach
Termine: jeweils 22. / 24. / 25. Juni 2017
Mehr Informationen und Anmeldung: http://www.photoschule.de/mohn/
Kostenfreies Infotelefon: 0800 454 0275

Wir freuen uns auf die kreativen Tage mit Ihnen

Harald Knieps und Dieter Horn

Die Obstweinschänke heißt nun Bornehofer

Wie es dazu kam??
Seit nun mehr acht Jahren betreibe ich mit großer Freude mein kleines Speiselokal, die Obstweinschänke in Vierbach.
Und das werde ich auch weiter tun. Ich koche gerne und mit Leidenschaft, wer meine Küche kennt, wird das bestätigen.
Jahr für Jahr und Monat für Monat denke ich mir neue Menüfolgen aus und es ist eine Freude zu sehen, wie es den Gästen schmeckt.
Nur, lange schon passt der Name nicht mehr so recht zum Programm. Wir, meine Familie und ich haben beraten und sind in Klausur gegangen.
Eine Schenke im eigentlichen Sinne ist hier nicht zu finden, auch fehlt schmerzlich der Hinweis auf die leckersten aller Speisen.
Der Bauernhof, unter dessen Dach sich die Obstweinschänke befindet, liegt seit altersher am alten Dorfbrunnen und heiß daher Bornehof.
So lag die neue Namensgebung nahe und wir haben die Obstweinschänke Vierbach zum Speiselokal Bornehofer umgetauft.
Mit frohem Gruß Harry Knieps

Pfingstmenü

Liebe Gäste,
die Saison 2017 hat begonnen und Pfingsten steht vor der Tür. Anbei sende ich mein Menüangebot für das Pfingstwochenende. Ich freue mich in der neuen Saison wieder für Sie kochen zu dürfen. Mit frohem Gruß Harry Knieps
Speisekarte
bitte wählen Sie Ihr Menü aus meinem aktuellen Angebot.
Vorspeisen: Gurkencremsüppchen mit Tomatenschaum;
französische Gemüsetarte mini mit Salatvarianten
Zwischenspeisen:
gebackener Ziegenmilchcremeteigling buttrig und mild im Geschmack gebettet in Pilzen und Blattspiant
Hauptgang Fleisch:
Gewürzgulasch vom Hirsch mit handgeschabten Spätzlen und kandiertem Möhrengemüse
Hauptgang Vegetarisch:
griechisches Auberginengratin mit gegilltem Tomategemüse und Basilikum-Kartoffelbeilage
Hauptgang Fisch:
Wildlachs mit Mandel und Zitrone dazu junges Gemüse und bekräuterte Butterkartoffeln
Dessert:
Pariser Pfannkuchen mit Aprikosencreme und gerösteten Mandeln gefüllt;
oder Schokolito Cremespeise mit schwarzer Schokolade
Um Reservierung über den Bouton der Homepage oder per Telefon 05651 99291 wird gebeten.

Wenn einer eine Reise …

Wenn einer eine Reise tut dann hat er was zu erzählen. Sagt ein altes Sprichwort. Ich habe grade eine lange Reise hinter mir und kann das nur bestätigen aber da ist noch eine andere Erfahrung die ich grade mache und von der das Sprichwort nichts sag. Die heißt : nach der Reise ist man meist wieder Zuhause und schon fängt der Alltag wieder an, stöhn.
Zur Zeit renoviere ich noch eine wenig das kleine Kuhstalllokal das jetzt Bornehofer Speiselokal heißt und am Sonntag ab 13:00 Uhr feiern wir Saisoneröffnung mit „Neuseeländischem Foodbüffet“ freue mich wenn Ihr mit dabei seit!
Gruß Harry Knieps

Sonntag – Brunch zur Mohnblüte- Zeit

So, nun sind wir wieder mitten drin in der Mohnblüte. In Germerode ist Hochsaison, jede Menge Menschen flanieren durch das Blütenmeer. Seit Ihr auch dabei??
Wer vom vielen wandern einen rechtschaffenen Hunger bekommen hat der kann in der Obstweinschänke Vierbach in ruhiger Atmosphäre umfangreich und gemütlich frühstücken.
Unsere Brunch mit hausgebackenen Brötchen bietet für jeden etwas von Fleischgerichten über Fisch bis hin zum vegetarischen Schmankerl. Und wie bei einem guten Brunch üblich zieht sich das Essen vom Frühstück bis zum Mittag. Bitte reserviert Euch rechtzeitig einen Platz an unserer Tafel. Kaffee und Tee ist übrigens im Preis von 16,90€p.P. enthalten…
Wir haben für Euch 2 Termine reserviert: Sonntag der 31.07. von 10:30 bis 13:00 Uhr und Sonntag der 28.08. ebenfalls von 10:30 – 13:00 Uhr
Freue mich auf Euch und Euren Besuch

Saisoneröffnung mit Brunch am 5. März

Unsere nächsten zwei Veranstaltungen:

Frühjahrsempfang mit Brunch in der Obstweinschänke

am Samstag den 5.März 2016 und Sonntag den 6.März freue wir uns Sie zu einem Gläschen Sekt zu uns, in unsere frisch renovierten Räume der Obstweinschänke, einladen zu dürfen.

In der Zeit vom 10:30 bis 15:00 Uhr steht für Sie ein umfangreiches Frühstücksbüffet bereit. ( 15,90€ p.Pr.incl. Kaffee, Tee und Saft)
Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze unter 05651-992912
Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Harry Knieps Entertainment

Am 2. April 2016 ist es wieder soweit.
Für Alle die es noch nicht gesehen haben!
Das Frühlings – Highlight „Harrys Kochshow“
Gerne koche ich für Euch noch einmal mein leckeres internationales 4 Gangmenü und schlüpfe einmal mehr in die Rolle des kochbegabten Urenkels. Erleben mit mir gemeinsam die überaus spannende Geschichte meines Ururonkels Willi Willibald. Folgt mir auf seine abenteuerliche Weltreise aus vergangen Tagen. Kulinarisch begleitet wird das Ganze Fina taruk budu oder murg einer leckere indische Vorspeise… aber ich will nicht zu viel verraten.
Die Aperitifzeit ist 19:00 Uhr Die Kochshow beginnt um 20:00 Uhr
Platzreservierung unter 05651-992912 oder auf unsere Homepage Obstweinschänke-Vierbach.de /Veranstaltung 2016 . Der Preis beträgt 29 € für Kochshow und Menü.

Saisoneröffnung in der Obstweinschänke

Unsere nächsten zwei Veranstaltungen:

Frühjahrsempfang mit Brunch in der Obstweinschänke

am Samstag den 5.März 2016 und Sonntag den 6.März freue wir uns Sie zu einem Gläschen Sekt zu uns, in unsere frisch renovierten Räume der Obstweinschänke, einladen zu dürfen.

In der Zeit vom 10:30 bis 15:00 Uhr steht für Sie ein umfangreiches Frühstücksbüffet bereit. ( 15,90€ p.Pr.incl. Kaffee, Tee und Saft)
Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze unter 05651-992912
Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Harry Knieps Entertainment

Am 2. April 2016 ist es wieder soweit.
Für Alle die es noch nicht gesehen haben!
Das Frühlings – Highlight „Harrys Kochshow“
Gerne koche ich für Euch noch einmal mein leckeres internationales 4 Gangmenü und schlüpfe einmal mehr in die Rolle des kochbegabten Urenkels. Erleben mit mir gemeinsam die überaus spannende Geschichte meines Ururonkels Willi Willibald. Folgt mir auf seine abenteuerliche Weltreise aus vergangen Tagen. Kulinarisch begleitet wird das Ganze Fina taruk budu oder murg einer leckere indische Vorspeise… aber ich will nicht zu viel verraten.
Die Aperitifzeit ist 19:00 Uhr Die Kochshow beginnt um 20:00 Uhr
Platzreservierung unter 05651-992912 oder auf unsere Homepage Obstweinschänke-Vierbach.de /Veranstaltung 2016 . Der Preis beträgt 29 € für Kochshow und Menü.

Zu Weihnachten erzähle ich immer wieder gern die amüsante Geschichte von meinem afrikanischen Freund Berhanu den ich einmal in Hannover kennen gelernt habe.

Ich war damals noch Kochlehrling und wir hatten diese stressigen Arbeitstage zu Weihnacht grade hinter uns gebracht, es ging auf drei Heilige Könige zu. Da traf ich meinen Freund Berhanu, den ich eigentlich als ernsten Menschen kennen gelernt habe , Freude strahlend und überschwänglich in der Innenstadt von Hannover. Er war voll gepackt mit Tüten und Päckchen als ob Weihnachten noch gar nicht gewesen wäre.
Erst dachte ich vielleicht sind das alles Retouren die nun mühsam umgetauscht werden mussten. Aber, die Freude die der Mann ausstrahlte passte nicht ins Bild.
Neugierig geworden lud ich meinen Freund kurzer Hand in die nächstgelegene Kaffeestube ins Mövenpick am Raschplatz auf ein Heißgetränk ein, um mehr über seinen seltsamen Zustand zu erfahren.
Nach dem wir nun Kaffee, Kuchen und Eiscreme geordert hatten und wie es bei den mir bekannten Afrikanern üblich ist, alle Gesundheitszustände und Befindlichkeiten der nahen und entfernteren Verwandten und Bekannten ausgiebig erörtert hatten, würde das Geheimnis mit den Paketen endlich gelüftet.

Es ist nämlich so, erklärt mit mein Freund. Er komme ja aus Äthiopien, was ich natürlich schon wusste! Aber sagt er, was ich wohl nicht wisse ist, dass ein großer Teil der Bevölkerung in Äthiopiens, im Gegensatz zu Europa, orthodoxen Glaubens ist. Was neben einigem Anderen auch zur Folge hat das Weihnachten dort erst am 6. Januar also an unserem drei heilige Könige gefeiert wird.
Wenn gleich Berhanu bereits seit vielen Jahren in Deutschland wohnt und arbeitet hält er und seine Familie gerne an dieser Tradition fest. Ist die ganze schöne Festlichkeit doch um diese Jahreszeit in Deutschland um ein vielfaches Preiswerter als noch einen Monat zuvor. Viele Geschäfte habe einen großen Teil Ihres Warenangebotes bereits reduziert und die Süßigkeiten gibt es nun zum halbe Preis. Auch die Beschaffung des Weihnachtsbaumes ist äußerst billig. Vielfach steht der begehrte Baum sogar noch mit Lametta geschmückt verlassen an der Straßenecke und wartet scheinbar nur auf seinen neuen Auftritt.
Ja, die Welt ist groß und birgt so mansche Überraschung für uns. So habe ich gelernt das Leben muss nicht teuer sein wenn man antizyklisch handelt.

Liebe Gäste, ich möchte Ihnen an dieser Stelle ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest wünschen. Alle denen die sich zu unserem romantischen Sylvesterdinner entschlossen haben sage ich es später persönlich, den Anderen wünsche ich von hier aus einen guten Rutsch ins neue Jahr, beleibt Gesund und munter.
Harry Knieps